Impressum

Für den Inhalt verantwortlich:

Dr. Christoph Thoma

Preinsbacherstraße 94

3300 Amstetten

07472/25417

© 2019 ISKAM

Wurmklopfen

Mostviertler Kriminalroman

Taschenbuch, Softcover, 19 x 12,5 cm, ca. 326 Seiten, EUR 19,90

erschienen 2014

ISBN: 978-3-200-03827-1

Grandios satirisch, gnadenlos witzig, ganz schön schräg...

Eine männliche Leiche in der Ybbs. Angeblich das bisher einzige Werk eines Serienmörders. Was soll das? Und vor allem: was hat denn der für eine Arbeitsmoral?

Ein Zeichen für Paranoiker? Wenn ja: wofür? Ist Verfolgungswahn also doch eine ansteckende Krankheit, die eine ganze Region erfassen kann?

Und was hat das alles mit "Dr. Best", dem Mundhygieniker aus dem Werbefernsehen, zu tun?

Kann es sein, dass Arbeit tötet - wo es doch das Wichtigste im Leben ist? Und stimmt das auch für die Pensionierung, denn die hat ja bekanntlich noch keiner überlebt?

Der Aufruhr im Mostviertel ist gewaltig. Da wird wurmgeklopft auf Teufel komm raus. Falls es Inspektor Hintermeier und seinem Therapeutenfreund Miltenson nicht bald gelingt, die Sache aufzuklären, dann hilft wohl nur noch eins: niederknien, und ein Stoßgebet zum Landesheiligen schicken: "Heiliger Pölten, bitt' für uns...!"

"Der beste Thoma, den es je gab!"

"Vorsicht, schwarzer Humor!"